Donnerstag, 5. September 2013

home sweet home

Hi, ihr Lieben,
ich melde mich wieder zurück aus dem Urlaub. Kroatien ist einfach immer einen Besuch wert. Das blaue, klare Meer ist einfach unbezahlbar. Da ich aber einen eigenen Post zu diesem Thema in Planung habe, in dem ich euch dann auch einige Fotos und Errungenschaften vorstellen werde, möchte ich mich heute diesbezüglich kurz halten. 
Stattdessen dürft ihr euch jetzt noch etwas Gejammer meinerseits anhören, da ich, seit ich gestern mitten in der Nacht nach 11 Stunden Autofahrt zuhause angekommen bin, krank bin. Obwohl ich todmüde war, war an Schlaf nicht zu denken, sondern regelmäßig die Toilette aufgesucht. Den heutigen Tag hab ich deshalb komplett im Bett verbracht mit meinen ständigen Begleitern, einer Tasse Tee und meiner Katze. Und das, obwohl das Wetter zurzeit bombenmäßig ist und morgen ein riesiges Volksfest in meiner Nähe beginnt. Ich hoffe, dass es mir dann wieder besser geht. Dass ich aber im Moment schon topfit verglichen mit heute Morgen bin, stimmt mich positiv. In diesem Sinne verabschiede ich mich auch schon wieder - eingemummelt in einen dicken Pulli, Kuschelsocken und eine warme Decke - von euch und wünsche euch eine gute Nacht, süße Träume und schon mal ein schönes Wochenende. Ich weiß nämlich noch nicht wann ich dazu komme, meine Urlaubsfotos zu sortieren und zu bearbeiten.
 
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen